LJFA 2020

Jugendfeuerwehr Sachsen

1. Landes-Jugendfeuerwehr Ausschuss 2020

 

Am Samstag, den 12. September 2020, fand am Dresdner Flughafen das erste „analoge“ Treffen der Stadt- und Kreisjugendwart*innen unter strenger Beachtung der Hygienevorschriften statt.

 

Der Landes-Jugendfeuerwehrwart Kam. Peter Hartmann stellte zusammen mit Verbandsvorsitzenden Kam. Andreas Rümpel die großen Vorteile der gemeinsamen Geschäftsstelle in Dresden dar. Die Synergien, die sich in der Zusammenarbeit der Mitarbeiter*innen ergeben, haben die Organisation des Verbandes weiter nach vorne gebracht.

 

Der ehemalige Landes-Jugendfeuerwehrwart Kam. Andreas Huhn stellte die neue Statistik der Deutschen Jugendfeuerwehr vor. Bis zur endgültigen Umstellung müssen allerdings noch einige Probleme behoben werden.

 

Ferner wurde Aufgrund diverser Ausfälle von Feuerwehrwettkämpfen auf deutscher und europäischer Ebene beschlossen, den für dieses Jahr geplanten Ausscheid der Gruppenstafette nächstes Jahr durchzuführen. Der Vorteil liegt darin, dass der Bundesausscheid in Sachsen somit weiter konform zu den in Deutschland stattfindet.
Die 20. Ausbildungswoche für die Leistungsspange findet vom 26.-31. Juli 2021 statt. In diesem Zusammenhang soll am Freitagabend auch das 30-jährige Bestehen der Jugendfeuerwehr Sachsen gefeiert werden.

 

Am Nachmittag wurde noch der Haushaltsentwurf 2021/22 vorgestellt und mit großer Mehrheit seitens der Vertreter beschlossen.

1. Landes-Jugendfeuerwehr Ausschuss 2020
Foto: Georg Seitz
1. Landes-Jugendfeuerwehr Ausschuss 2020
Foto: Georg Seitz
1. Landes-Jugendfeuerwehr Ausschuss 2020
Foto: Georg Seitz